Weshalb auch Mikrounternehmen und Neugründer ein ERP-System einsetzen sollten

Oftmals verzichten kleine KMU's auf den Einsatz eines vermeintlich teuren ERP-Systems. Aber warum eigentlich?

Die Gründe können vielseitig sein. Viele KMU's möchten auf teure Anschaffungskosten verzichten oder die Vorteile eines eingesetzten ERP-Systems werden nicht auf Anhieb erkannt. KMU's setzen noch immer auf Word oder Excel wenn es um die Erstellung der eigenen Rechnungen geht, der eigenen Finanzbuchhaltung oder auch bei Lohnabrechnungen.

Meist bei AHV-Revisionen werden diese Datenhaltungspraktiken beanstandet und nicht zuletzt kommt eine Bereinigung das Unternehmen teuer zu stehen.

Deshalb empfiehlt sich der Einsatz eines ERP-Systems:

 

  • Die Verwaltungskosten lassen sich senken
  • Die Konzentration liegt auf Ihren Kunden, nicht auf Ihren administrativen Aufwendungen – Sie gewinnen Zeit
  • Ein ERP-System entspricht allen gesetzlichen Anforderungen
  • Finanzauswertungen lassen sich per Knopfdruck einfach und schnell erstellen
  •  Rechnungen an Ihre Kunden wirken so professionell wie Ihr Unternehmen selbst
  •  uvm.

 

Und dabei ist ein ERP-System noch nicht einmal teuer. Ab CHF 480.- zum Beispiel erhalten Sie eine komplette Finanzbuchhaltung.

Wir sind Ihr Spezialist wenn es um ERP-Systeme geht, sprechen Sie mit uns – Wir freuen uns auf Sie.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0